Sozial muss drin sein!

Home / Achim's Blog / Sozial muss drin sein!

Gestern habe ich in einer Vorstandssitzung der Partei „DIE LINKE“ mein Debüt gegeben. Es kam sehr gut an. Ich machte auf die Missstände im Bezirk Tempelhof-Schöneberg aufmerksam und widersprach letztendlich Jens Spahn (CDU), der sich u.a. in der Nachfolge der amtierenden Kanzlerin sieht und ständig wiederholt, wie gut es Deutschland ginge.

Es ist nicht so!

Zahlreiche aktuelle Skandale gibt es auf Bundesebene, auch im Bezirk:

Es werden keine Beete auf den Plätzen angepflanzt, oder nur Sparversionen, Rentner fischen Flaschen aus den Abfallbehältern, während in den Dachgeschossen der Häuser darüber millionenschwere Wohnungen in Eigentumswohnungen umgewandelt werden. Rentnerinnen und Rentner leben zunehmend in Armut, weil sie sich in dieser reichen Gegend sich nicht mehr die Miete leisten können und mit jedem Cent rechnen müssen.

Der magere Mindestlohn, den die SPD durchdrückte, führte dazu, dass sich alle Unternehmen danach richten und Löhne nach unten verhandeln. Die renommierte Hauptstadtzeitung „Der Tagesspiegel“ kann im Kundenservice nicht mehr als 8.84 € zahlen. SAP-Kenntnisse, Sprachkenntnisse, Multitaskingfähigkeit natürlich vorausgesetzt.

Wer diese jahrelang fehlentwickelte Politik des Lohndumpings befürwortet hat einen Dachschaden und versteht nichts von der ewigen Phrase der „sozialen Gerechtigkeit“, worunter jede relevante Partei ihre eigenen Floskeln formuliert, besonders die Sozialdemokraten, deswegen wird sie auch die Bundestagswahlen verlieren.

Ein Arbeitslosengeld Q im Programm dieser Partei ist lächerlich und die Flüchtlingsdebatte ist ein überdrüssiges Thema und steht immer noch in der Verantwortung der derzeitigen Regierung, die sehr Vieles verbockt hat.

Ich habe u.a. deshalb dafür plädiert kein Bündnis mit SPD und Grünen einzugehen. Ich stimme dagegen. Aber es wird dafür auch keine Mehrheiten geben.
Der Schulzzug wird auf einem Abstellgleis landen und Angela Merkel wird zur Königin von Deutschland, die wie die Queen nichts mehr machen wird.

https://www.die-linke.de/wahlen/wahlprogramm/

  • Achim
      AchimAdministrator

      Achim Biebricher
      Berlin| Potsdam| Taunusstein

    Related Posts

    Leave a Comment