Wahlnachlese Supersonntag

Home / Achim's Blog / Wahlnachlese Supersonntag

Die Weinkönigin und Kronprinzessin ist als Verräterin abgestraft worden. Jetzt klöcknert Plan B oder C.
Alternativen sind in Deutschland gefragt, wie nie zuvor.
Wer nicht hinter der Kanzlerin und ihrer Flüchtlingspolitik steht, oder sonst gar nicht wählt, der wählt AfD.
Der dicke Siggi hat sich mit seiner Partei halbiert, und hätte er nicht die Malu, dann hätte er einen dicken Malus.
Bei allem lächelt Frauke, wie ein Bursche, ganz frech in die Kameras. Petri heil!
Winfried, der Mann mit der Grätsche, kann weiter im Ländle sonorig moderieren, nach dem Motto: „Wir schaffen das“, auch wenn alles über Bord an Grünzeugs geworfen werden muss. Das wächst eh nach. Boote müssen schließlich auch zu dritt gelenkt werden können, und neuen Kurs aufnehmen. Ob die sich dann noch von der Stelle bewegen wird man sehen.

  • Achim
      AchimAdministrator

      Achim Biebricher
      Berlin| Potsdam| Taunusstein

    Related Posts

    Leave a Comment